Supervision Freiburg

Paartherapie

Allem Anfang wohnt ein Zauber inne... doch nicht selten fragt man sich: wo sind wir hingekommen und wie kann es weitergehen?

Eine Partnerschaft ist immer im Wandel. Es fängt an mit dem großen Gefühl der Liebe. Wir fühlen uns wohl, geborgen, verstanden, sind einfach glücklich und die Zukunft steht uns offen. Nicht selten kommt es aber im Verlauf zu Irritationen, zu Fragen, Unausgesprochenem. Über manches kann noch gesprochen werden, ein Verständnis hergestellt werden und wir können uns als Paar gemeinsam entwickeln. Manchmal hindert uns aber etwas daran, ins Gespräch und uns gegenseitig näher zu kommen. Oder es finden Gespräche statt, aber irgendwie treffen sie nicht den Kern und es bewegt sich nichts. Dann schleicht sich mehr und mehr Unzufriedenheit ein, die Missverständnisse nehmen zu und wir fühlen uns weder einander nah noch wirklich wohl. Die Situation ist genauso traurig wie verfahren.

Eine Paartherapie kann dabei helfen, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen, einander besser zu verstehen und auch über Lösungen nachzudenken, wieder auf einen anderen Weg zu kommen. Sie gibt Ihnen den Raum, einen Zugang zu Ihren eigenen Bedürfnissen bekommen und diese in der Partnerschaft auszudrücken. Denn Verständnis ist immer die Grundlage für eine Partnerschaft, in der sich beide wohlfühlen können.

Die paartherapeutische Arbeit findet in meinem Praxisraum in der Praxisgemeinschaft „Meine Wiehre Praxis“ in Freiburg statt.

Für ein erstes unverbindliches Gespräch nehmen Sie bitte telefonisch unter 0761 / 15536854, per E-Mail oder über dieses Formular Kontakt zu mir auf.